Nachträglich ein Rückblick ins Jahr 2012

Montag, 7. Januar 2013 / 0 Kommentare


1) Welche neuen Erfahrungen/Erkenntnisse konntest du in diesem Jahr sammeln bzw. gewinnen?
Das man nicht an Dingen festhalten soll, nur weil man sie gerne so hätte, auf viele Dinge bezogen. Nur weil man selbst hofft dass ein Traum sich erfüllt, eine Freundschaft oder Beziehung hält, heisst es leider nicht, dass es so ist. Und das sollte man akzeptieren und los lassen, denn das Leben führt einen schon auf den richtigen Weg.
Im Bezug auf Beauty, muss ich sagen, dass sich mein Kaufverhalten komplett geändert hat. Ich bin von Drogerie zum großteil auf High-End-Cosmetic umgestiegen, kaufe nur noch wenige Drogerieprodukte und wenn dann meist LE´s weil ich persönlich finde, dass sich das Geld oft mehr als lohnt. Aber manchmal überrascht mich die Drogerie doch noch ;)
Bei Fashion ist es anders herum: Ich kaufe weniger teure Sachen, es sei den zeitlose Dinge, da ich einfach meinen Geschmack schnell ändere und etwas was mir vor nem halben Jahr mega gefallen habe, hatte ich vll 2 mal an und find es nun nicht mehr schön.
2) Welche Produkte dürfen in deiner täglichen Routine nicht fehlen?
Feuchtigkeitsserum (von Sans Souci), Make up (Benefit Hello Flawless), Highlighter & Bronzer (Manhatten) Maskara (Lancome Hypnotic Doll Eyes Maskara) und ein Augenbraunstift (Essence)

3) Gab es Produkte, die du zweckentfremdet hast für einen anderen Einsatz?
Concealer als Highlighter und ein Körperpeeling als Gesichtspeeling xD also nichts aussergewöhnliches.

4) Oldies but Goldies – welche Produkte nutzt du schon lange, wurden mehrmals nachgekauft, und erwiesen sich als zuverlässig und gut?
Die Kajalstifte von Catrice, da mir so gut wie alle anderen zu hart sind und die Haarpflege von Gliss Kur.

5) In 2012 neu entdeckte Topprodukte des Jahres für dich in den Bereichen dekorative Kosmetik, Pflege, Haare und Nägel?
Benefit Hello Flawless Make up, Lancome Hypnotice Doll Eye Mascara, Manhattan Blush (aus der aktuellen LE - Highlighter, Blush und Bronzer in einem), Soap and Glory Body Butter

6) Gab es Düfte, die du mit einem ganz besonderen Gefühl verbunden hast?
One von Calvin Klein, hatte es oft zum weggehen an und Sun von Jil Sander, ist einfach mein Sommerduft und erinnert mich immer an See, Grillen, Shisha rauchen im freien.

7) Welche war die Marke des Jahres für dich, und warum?
Schwer zu sagen, MAC, Benefit und NYX auf jedenfall!

8 ) Welche Kollektion hat dich in diesem Jahr am meisten begeistert?
Kann ich garnicht so sagen. Hatte keinen bestimmten Favoriten.

9) Welches war das Produkt, bei dem der Wohlfühlfaktor am höchsten war?
Die BodyButter von Soap and Glory auf jedenfall!

10) Welchem Produkt bist du am meisten hinterhergejagt?
Der Leading Lady Lack von Essie. Gabs nur noch in einer einzigen DM-Filliale bei uns. Und die Douglasbox, jeder der sie hat weiss ja wie nervenaufreibend das ist!

11) Liebe auf den ersten Blick – welches Produkt hatte dich schon beim Hallo?
Da gibt es echt einige, ich kauf auch sehr nach Verpackungen....aber auf jedenfall mein MAC Lippie. Hab den gesehen und gesagt ich will dich! Und der Duft Midnightrose von Lancome. Hatte nie ein Parfüm das ich als "Mein" Duft bezeichnen würde, bis auf den. Gerochen und für perfekt erklärt!

12) Das teuerste Produkt, welches du dir dieses Jahr gekauft hast?
Keine Ahnung^^

13) Dein absolutes Flopprodukt des Jahres?
Fällt mir spontan grad garnix ein xD

14) Was war deiner Meinung nach der unschönste Kosmetiktrend 2012?
Diese Lippentattoos. Ganz, ganz schlimm.

15) Was hast du in diesem Jahr gesucht, aber noch immer nicht gefunden?
Dem perfekten Lippi für mich, einem neuen Augenbraunstift, meiner ist toll, doch einen Tick dunkler wäre nicht schlecht.

16) Von welchen Produkten wünschst du dir mehr im neuen Jahr?
Viel zu viele^^

17) Welche ehemaligen Favoriten hast du in diesem Jahr kaum mehr benutzt?
Sehr viele Drogerieprodukte einfach, Make ups, Puder usw. die ich einfach mit der Zeit ersetzt habe.

18 ) Welches Produkt wurde im Vorfeld bei dir viel gehyped, aber schnell vergessen?
Ehrlich gesagt meine NYX Palette. ich liebe sie, sie ist mega schön, aber ich nutze sie komischerweise selten, weiß auch nicht warum.

19) Was war die verrückteste PR-Mitteilung, die du dieses Jahr erhalten hast?
Kurios jetzt nichts, aber Firmen die einen Wochenlang anbetteln ihr Produkt zu testen und sich dann nicht mehr melden!? Ich hab das Gefühl die warten nur auf dumme Blogger die schon vorher irgendwas schreiben und haben dann ihren kostenlosen Eintrag oder so.

20) Gab es ein Lieblingsevent in diesem Jahr?
Das Primark Event in Karlsruhe.

21) Welche waren deine Lieblingsblogs des Jahres?
Dazu schreib ich mal nen extra Post (:

22) Deine 3 Lieblingsposts/looks des Jahres?
kommt auch extra (:
23) Das kosmetische Jahr 2012 für dich abschließend in drei Worten:
Katzenaugen sind heiß!

24) Was ist dein Must Have 2013, und worauf freust du dich am meisten im neuen Jahr?
Farbige Kajals am unteren Wimpernkranz!!!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen